Anzeige

Heilsbronn: +++ Betrunkener Kraftfahrer +++

Ein betrunkener Pkw-Fahrer fiel am Sonntag gegen 22.05 Uhr Zeugen in der Hauptstraße auf. Der 34-jährige Mann hatte sein Fahrzeug geparkt und war schwankend davongelaufen. Die verständigte Polizei konnte den Fahrer antreffen. Ein durchgeführter Test ergab einen Alkoholwert von 2,2 Promille. Der Mann musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Sein Führerschein konnte nicht sichergestellt werden. Die Fahrerlaubnis war ihm bereits wegen eines zurückliegenden Deliktes entzogen worden. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr sowie Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Heilsbronn

Anzeige