Anzeige

Stadt Ansbach

Online-Fortbildungsreihe für (werdende) Eltern wird fortgesetzt

Ansbach, 13. September 2021 - Die im Frühjahr dieses Jahres gestartete Online-Fortbildungsreihe rund um Fragen zum Elternwerden und Elternsein wird fortgesetzt. Die zehnteilige Reihe startet am 18. Oktober 2021 mit einem Vortrag zum Thema „Von der Milch zum Brei“, dieser wird am 22. Oktober 2021 fortgesetzt – „Babys erster bunter Brei“. Weitere Themen sind unter anderem gesetzliche Bestimmungen sowie soziale und finanzielle Leistungen vor und nach der Geburt, Verhütung, Ausbildung in Teilzeit oder der Schlaf von Babys. Die…

Ansbacher Kultursommer: „Jagdhornklang und Hundegebell“

Ansbach, 13. September 2021 - Im Rahmen des Ansbacher Kultursommers findet am Samstag, 18. September 2021 ein musikalischer Ausflug in den Wald statt. Die Veranstaltung für kleine und große Besucher beginnt um 15 Uhr im Museumshof. Die Jagdhornbläservereinigung Stadt und Landkreis Ansbach wird nicht nur Jagdsignale und andere musikalische Stücke zu Gehör bringen, auch die Jagdhunde werden mit von der Partie sein. Und im eigens mitgebrachten „Wildmobil“ werden heimische Tiere präsentiert, dazu gibt es viele Informationen zum…

„Oper für alle“: Anzahl der Plätze erhöht – Straßensperrungen für den Auf- und Abbau

Ansbach, 13. September 2021 - Als Geschenk zum Stadtjubiläum darf sich Ansbach über ein Konzert der Bayerischen Staatsoper in Ansbach am Karlsplatz freuen. Dank der neuen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung besteht nun die Möglichkeit, die Anzahl der Sitzplätze auf 2900 zu erhöhen. Alle Interessenten, die sich für die Verlosung angemeldet haben, erhalten Karten und werden persönlich darüber benachrichtigt. Das Ansbacher Kontingent beläuft sich auf die Hälfte der Plätze und beinhaltet auch eine geringe Anzahl an Hörplätzen,…

Straßenbauarbeiten: Sperrung der Urlasstraße ab dem 20. September 2021

Nachdem die Kanalbauarbeiten in der Urlasstraße abgeschlossen sind, beginnen am 20. September 2021 die Straßenbauarbeiten. Ab diesem Tag ist es notwendig, die Urlasstraße wieder komplett zu sperren. Weiterhin müssen zur baulichen Absicherung der Straße in einigen Abschnitten Stützwände errichtet werden. Die Erreichbarkeit der Grundstücke und die Durchgängigkeit für den Fußgängerverkehr werden bis auf kurze Unterbrechungen gewährleistet sein. Die Straßenbauarbeiten beginnen an der Einmündung „Am Drechselsgarten“ und enden an…

Anzeige

Corona-Testzentrum am Sonntag, den 12. September 2021 geöffnet

Ansbach, 8. September 2021 - Anlässlich des bevorstehenden Schuljahresbeginns in der kommenden Woche ist das Corona-Testzentrum in Ansbach am Sonntag, 12. September 2021 geöffnet. Das Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus empfiehlt Eltern ihre Kinder in den letzten Ferienwoche auf das Corona-Virus testen zu lassen. Im Testzentrum am Messegelände werden am Sonntag von 9 bis 14 Uhr PCR-Tests durchgeführt. Die Termine dafür können ab sofort auf der Internetseite des gemeinsamen Testzentrum für die Stadt…

Ansbacher Frauen lesen Ansbacher Frauengeschichte(n)

Ansbach, 6. September 2021 - Am Sonntag, den 19. September 2021 findet im Rahmen der Ausstellung „Ansbacher Frauengeschichte(n)“, die vom 26. August bis zum 29. September im Stadthaus zu sehen ist, eine Lesung statt. Die bekannten Ansbacherinnen Bettina Baumann, Lara Hausleitner und Claudia Kucharski lesen Texte von vier Autorinnen aus drei Jahrhunderten und entführen in deren Lebenswirklichkeiten. Begleitet wird das Programm von der Poetry Slamerin Barbara Gerlach. Der Eintritt ist frei, die Lesung im Museumshof beginnt um…

Vielfältiges Programm zum „Tag des offenen Denkmals“

Ansbach, 6. September 2021 - Zum „Tag des offenen Denkmals“ 2021 am Sonntag, 12. September öffnen in Ansbach Sehenswürdigkeiten, wie der Publikumsmagnet Bismarckturm, die Fürstengruft, die Synagoge  oder das Retti-Palais. Darüber hinaus werden verschiedene Führungen angeboten, unter anderem zu den Baustilen in der Innenstadt, zu Kunst und Denkmälern sowie über den Jüdischen Friedhof. „Ich finde es immer schön, wenn Dinge erlebbar werden, die man vielleicht sonst nicht so erleben kann“, freut sich Oberbürgermeister Thomas…

Bundestagswahl: Stimmbezirke 5 und 27 in Ansbach werden zusammengelegt

Ansbach, 6. September - In der Stadt Ansbach wird es zur Bundestagswahl ein Wahllokal weniger geben als bei vorangegangenen Wahlen. Die Stadtverwaltung folgt damit einer Empfehlung des Bundeswahlleiters, welche die Bildung möglichst großer Urnenstimmbezirke mit maximal 2.500 Wahlberechtigten vorsieht. Betroffen von dieser Änderung sind Wählerinnen und Wähler, die bisher im Altenheim Haus Heimweg abgestimmt haben. Dort wird aus Rücksicht auf die Bewohnerinnen und Bewohner sowie im Hinblick auf den Infektionsschutz in diesem…

Stadtführungen: Größere Gruppen dank neuer Rechtsgrundlage möglich

Ansbach, 6. September Dank der neuen Regelungen der 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung kann die Stadt Ansbach wieder Stadtführungen in der ursprünglichen Gruppengröße von bis zu 30 Personen anbieten. Bei öffentlichen Führungen werden die Innenräume ausgespart, daher gilt die sogenannte 3G-Regel bei diesen Führungen nicht. Bei vorher gebuchten Gruppenführungen könnten die Innenräume wie die Synagoge, die Fürstengruft oder auch die Bratwurstführungen mit der 3G-Regel besucht werden. Weiterhin müssen die…