Anzeige

Neustädter Blaulicht

Scheinfeld: +++ Drogenfund +++

Am Freitag, 15.05.2020 gegen 14:30 Uhr wurde ein 39-jähriger Mann in Scheinfeld kontrolliert. Den Beamten war bekannt, dass er offensichtlich  von mehreren Behörden gesucht wurde. Im Rahmen der Überprüfung stellte sich tatsächlich heraus, dass aktuelle Fahndungsnotierungen bestanden. Bei einer Durchsuchung wurden bei dem Mann eine geringe Menge Amphetamin sichergestellt. Nachdem die polizeilichen Ermittlungen abgeschlossen waren, wurde der Mann entlassen. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das…

Emskirchen: +++ Abermals Eternitplatten illegal entsorgt +++

Bereits am Donnerstag, 14.05.2020  wurde der Polizeiinspektion Neustadt mitgeteilt, dass in einem Waldgebiet bei Emskirchen Eternitplatten entsorgt worden sein sollen. Im Rahmen einer Überprüfung wurde schließlich festgestellt, dass tatsächlich 20 dieser Platten illegal entsorgt wurden. Noch sind keine Anhaltspunkte vorhanden, wann genau diese dort abgelegt wurden. Da es sich jetzt bereits um den vierten  Fall innerhalb kurzer Zeit in einem nahen Umfeld handelt, ist die Polizeiinspektion Neustadt dringend auf die…

Scheinfeld: +++ Diebstahl einer Tischsäge +++

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 14./15.05.2020 entwendete ein noch unbekannter Täter eine Tischsäge von einer Baustelle am Kindergarten in Scheinfeld in der Badstraße. Es handelte sich um eine hochwertige Säge der Fa. Cedima. Zum Abtransport wurde offensichtlich eine ebenfalls vor Ort befindliche Schubkarre verwendet. Diese wurde 200 Meter entfernt aufgefunden. Die Ermittler gehen daher davon aus, dass die Säge in ein geeignetes Fahrzeug verladen wurde. Bereits in der Vergangenheit wurde von dieser Baustelle…

Markt Erlbach: +++ Erneut Radmuttern gelockert +++

Bereits am 07.05.2020 berichtete die PI Neustadt a. d. Aisch von einem am Fahrbahnrand an der Leipziger Straße in Markt Erlbach abgestellten Opel, an welchem die Radmuttern locker waren. Nun wurde ein weiterer Fall aktenkundig. An einem VW wurden im Zeitraum von Sonntagabend, 10.05. bis Montagabend, 11.05.2020 die Radmuttern eines Rades gelockert. Der Pkw war in Markt Erlbach im Hagenhofer Weg am Fahrbahnrand geparkt. In diesem Zusammenhang meldete der Eigentümer des VW, dass bereits am 25.04.2020 gelockerte…

Markt Bibart: +++ Gebäude angefahren – Verursacher gesucht +++

Am Mittwoch, 13.05. um 17.00 Uhr wurde an der Fassade eines Firmengebäudes im Gewerbepark Steigerwald in Markt Bibart eine Beschädigung festgestellt, die vermutlich von einem Fahrzeug verursacht wurde. Anhand der festgestellten Lackspuren, kann davon ausgegangen werden, dass das Verursacherfahrzeug eine gelbe Farbe hat. Der Schaden am Gebäude beträgt ca. 500 Euro. Die Polizei sucht unter der 09161-88530 Zeugen zum Unfallgeschehen. Quelle: Polizeiinspektion Neustadt/Aisch

Baudenbach: +++ Traktor und Pkw touchiert +++

Zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr kam es am Mittwoch, 13.05. um 17.00 Uhr auf einer Brücke der Kreisstraße zwischen Hambühl und Baudenbach. Das Arbeitsgerät eines Traktors ragte auf Grund seiner Breite in die Gegenfahrbahn und beschädigte dabei den linken Außenspiegel und die Karosserie des entgegenkommenden Pkw. Der Schaden wird auf 1000 Euro geschätzt. Am Anbaugerät des Traktors entstand kein Schaden. Widersprüchliche Angaben machten die beiden Beteiligten zur Unfallsituation. Während die 58-jährige…

Markt Bibart: +++ Vorfahrt missachtet +++

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochabend, 13.05.2020 gegen 21.15 Uhr auf der Bundesstraße 8 bei Markt Bibart, nachdem eine 18-jährige Pkw-Lenkerin mit ihrem Opel beim Einbiegen einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Audi übersah. Der 54-jährige Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Glücklicherweise blieb es hier nur bei einem Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt. Der Gesamtschaden wir auf ca. 15.000 Euro geschätzt. Quelle: Polizeiinspektion Neustadt/Aisch

Diespeck: +++ Radler prallte auf Pkw +++

Glück im Unglück hatte 23-Jähriger, der am Dienstag, 12.05.2020 gegen 16:30 Uhr in der Bamberger Straße mit seinem Fahrrad auf einen geparkten Pkw prallte. Der junge Mann kam mit dem Schrecken davon, es entstand aber Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro. Unfallursächlich war offenbar, dass der 23-Jährige sich während der Fahrt mit seinem Smartphone beschäftigte. Er muss deshalb mit einem Bußgeldverfahren rechnen. Quelle: Polizeiinspektion Neustadt/Aisch

Neustadt: +++ Pkw beschädigt +++

Zwischen Sonntagabend, 10.05. und Dienstagabend, 12.05.2020 soll auf dem Parkplatz der Verwaltungsschule in der Comeniusstraße ein geparkter Pkw beschädigt worden sein. Vermutlich mit einem spitzen Gegenstand wurden in der Motorhaube des schwarzen BMW mehrere Dellen verursacht. Die Schadenshöhe wird auf rund 500 Euro geschätzt, Die Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise unter der 09161-88530. Quelle: Polizeiinspektion Neustadt/Aisch

Neustadt: +++ Verkaufsbude aufgebrochen +++

Am Dienstagabend, 12.05. wurde von einem Berechtigten festgestellt, dass in die sog. „Schnapsbude“ am Neustädter Festplatz eingebrochen wurde. Augenscheinlich riss ein Unbekannter mehrere Holzbretter der fest installierten Verkaufsbude heraus und konnte so eindringen. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro. Entwendet wurde offenbar nichts. Die Tatzeit lässt sich noch nicht näher eingrenzen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel. 09161/88530 entgegen. Quelle: Polizeiinspektion Neustadt/Aisch