Anzeige

Brief- und Paketservices an der neuen Poststation in Schopfloch

- Leistungen rund um die Uhr: Verkauf von Brief- und Paketmarken, integrierter Briefkasten sowie Paketversand und -empfang. - Poststation als Ergänzung zum bestehenden postalischen Angebot.

München/Schopfloch, 3. November 2023 – Eine zusätzliche Anlaufstelle für Post- und Paketservices gibt es ab sofort in Schopfloch: Die Deutsche Post und DHL haben in der Industriestr. 1 eine Poststation in Betrieb genommen.

Der neuentwickelte Automat ist rund um die Uhr und an sieben Tagen die Woche zugänglich. Er bietet nahezu alle Postdienstleistungen, die Kunden in Filialen am häufigsten nachfragen. Der Kauf von Brief- und Paketmarken ist ebenso möglich wie der Versand von Briefen und Paketen. Auch der Empfang von DHL Paketen ist an der Poststation mit 44 Paketfächern möglich; für diesen Service ist – wie bei der Packstation – eine einmalige Registrierung erforderlich.

„Die Poststation ist ein Angebot an unsere Kundinnen und Kunden, postalische Leistungen auf für sie möglichst bequeme Weise an zusätzlichen Standorten zu nutzen“, sagt Markus Ehm, regionaler Politikbeauftragter der DHL Group. „An vielen Stellen erleichtern Automationslösungen uns bereits das alltägliche Leben – seien es Geldautomaten, Ticketautomaten oder DHL Packstationen.“

Auch der Erste Bürgermeister von Schopfloch Oswald Czech freut sich über den neuen Automaten: „Wir freuen uns sehr, dass zur bereits etablierten Postfiliale im Ortskern nun auch eine Poststation in Schopfloch eröffnet wird. Sie ist für all unsere Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr und an sieben Tage die Woche zugänglich und verbessert den Service der DHL Group deutlich.“

Die Poststation hat einen Touchscreen und ist intuitiv bedienbar. Die Automaten haben einen integrierten Briefkasten sowie Paketfächer. Brief- und Paketmarken können an den Poststationen bargeldlos mit allen gängigen EC-Karten, mit Visa- und Master Card sowie mit Google Pay und Apple Pay gekauft werden. Die Nutzung der Poststation ist nicht mit zusätzlichen Kosten verbunden. Poststationen ergänzen das bestehende Angebot aus rund 13.000 Partner-Filialen, 10.500 DHL Paketshops, mehr als 12.500 Packstationen sowie 109.500 Briefkästen im gesamten Bundesgebiet.

Quelle: Pressemitteilung, DHL Group Regionale Kommunikation Süd

Anzeige

Anzeige