Anzeige

Ansbach: +++ Sechs Schülerinnen auf Diebestour +++

Am Mittwoch, 17. Oktober, 13:25 Uhr entwendeten sechs Schülerinnen im Alter von 14-18 Jahren in einem Drogeriemarkt im Brücken-Center Kosmetika im Wert von über 300 Euro.
Eine der Schülerinnen lenkte das Verkaufspersonal ab, während die Anderen teilweise aus unversperrten Schubladen Kosmetikartikel ohne Sicherung entwendeten. Als die Schülerinnen den Drogeriemarkt verließen, konnten zwei festgehalten werden. Bei diesen beiden Schülerinnen wurden Kosmetika im Wert von über 300 Euro sichergestellt. Eine Bestandsaufnahme ergab, dass zusätzlich noch Kosmetikartikel im Wert von über 500 Euro fehlen.
Bei einer 14-jährigen Schülerin wurden zwei Bekleidungsstücke sowie Modeschmuck aufgefunden, den diese zuvor in einem Bekleidungsgeschäft, ebenfalls im Brücken-Center, entwendet hatte. Der Wert der Kleidung und des Modeschmucks beträgt ca. 45 Euro. Diese 14-jährige Schülerin hatte in dem Drogeriemarkt bereits wegen eines vorangegangenen Ladendiebstahls Hausverbot. Neben der 14-Jährigen gehörten zu der Gruppe zwei 16-Jährige, zwei 17-Jährige und eine 18-jährige Schülerin.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige