Anzeige

Anzeige

Anpfiff fürs Leben – Benefizspiel zwischen dem Ansbach Allstar Team und der Traditionsmannschaft des 1. FC Nürnberg

Lions Club Ansbach organisiert ein Spiel zugunsten von Kindern und Jugendlichen in Stadt und Landkreis Ansbach

Ansbach, 10. Mai 2024 – Unter dem Motto „Anpfiff fürs Leben“ findet am 15. Juni 2024 ein Benefiz-Fußballspiel, zu Gunsten von Kindern und Jugendlichen, zwischen dem Ansbach Allstar Team und der Traditionsmannschaft des 1. FC Nürnberg statt. Dazu lädt der Ansbacher Lions Club in Kooperation mit dem 1.FC Nürnberg und der Spielvereinigung Ansbach 09 ein.

Oberbürgermeister Thomas Deffner hat für dieses Fußball-Highlight in Ansbach die Schirmherrschaft übernommen. „Der Lions Club Ansbach leistet ohnehin schon viel und das Benefizspiel ist eine ganz tolle Sache,“ dankt Oberbürgermeister Deffner dem Lions Club und allen Beteiligten vom 1.FC Nürnberg und der Spielvereinigung Ansbach.

Der Präsident des Lions Clubs, Frank Eckart, betont, dass alle Einnahmen zu 100 Prozent weitergeben werden. Ziel sei es, Kindern und Jugendlichen in Stadt und Landkreis Ansbach den Zugang zum Sport zu ermöglichen. Nach Angaben von Dr. Jörg Burkhardt vom 1. FC Nürnberg werden bei der Traditionsmannschaft des Clubs sieben bis acht Spieler dabei sein, die in der Bundesliga gespielt haben. So sind im Kader der Traditionsmannschaft unter anderem Andreas Wolf, Thomas Ziemer oder Marek Mintál aktiv. Bei den Ansbach Allstars werden zum einen Spieler der Spielvereinigung und zum anderen Fußballgrößen aus dem Landkreis Ansbach antreten.

Spielbeginn wird um 16 Uhr sein, der Einlass beginnt um 15 Uhr. Im Rahmenprogramm werden unter anderem zwei Mannschaften der G-Jugend antreten, außerdem ist für die Halbzeit eine Tanzaufführung geplant. Bei einer Tombola kann man unter anderem Trikots gewinnen. Zudem kann danach noch das EM-Spiel Spanien gegen Kroatien im neuen Fantreff der Spielvereinigung geschaut werden.

Tickets für das Benefizspiel gibt es unter anderem auf der Internetseite des Lions Clubs, an der Vorverkaufsstelle Lottemann und an der Tageskasse.

Info: Stadt Ansbach