Anzeige

Publikumspreis des Fränkischen Sommers geht an Abel Selaocoe

Ansbach/Rothenburg, 30. August 2023 – Beim Abschlusskonzert des „Fränkischen Sommers 2023“ ist auch der Preisträger des erstmals vergebene Publikumspreises des „Fränkischen Sommers“ verkündet worden. Der Preis geht an den südafrikanischen Cellisten Abel Selaocoe, der mit seinem Konzert „Where is Home / Hae ke Kae“ in Bubenreuth das Publikum begeisterte. Mit ihm gewinnt ein schon in jungen Jahren international erfolgreicher und arrivierter Künstler diese Auszeichnung.

Abel Selaocoe – Quelle: Christina Ebenezer

Noch bevor der südafrikanische Cellist Abel Selaocoe 2018 sein International Artist Diploma am Royal Northern College of Music in Manchester erwarb, gründete er 2016 das Trio Chesaba und debütierte im gleichen Jahr in der Londoner Wigmore Hall. Außerdem trat er als Solist mit dem BBC Philharmonic Orchestra, dem BBC National Orchestra of Wales, den Kwa-Zulu Natal Johannesburg und dem Cape Town Philharmonic Orchestra auf. Dabei bewegt sich Selaocoe mühelos zwischen einer Vielzahl von Genres und Stilrichtungen und arbeitet mit Interpreten aus Klassik und Weltmusik zusammen. Virtuoses Können verbindet er mit Improvisation, Gesang und Body Percussion. Zudem komponiert Selaocoe Werke und Programme, die die Gemeinsamkeiten verschiedener Musiktraditionen unterstreichen.

So, wie der Musiker Abel Selaocoe das Violoncello spielt, wird man es eher selten gehört haben. Denn es scheint, also würde es sich in den Händen des Musikers verwandeln – und zwar immer wieder neu, so verschieden sind die Klänge, die er ihm entlockt. Und dazu: die Stimme des Cellisten. Abel Selaocoe singt, während er spielt. Das klingt mal lyrisch, mal perkussiv – Instrument und Mensch verschmelzen zu einer Art „voice box“. Hierbei kombiniert der Musiker westliche Klassiktradition mit den Klängen seiner südafrikanischen Heimat.

Den mit 2.000 Euro dotierten Publikumspreis für junge Künstlerinnen und Künstler stiftete der Verein „Freunde Fränkischer Sommer“.

Quelle: Pressemitteilung, Bezirk Mittelfranken

Anzeige

Anzeige