Anzeige

Lichtenau: +++ Von der Fahrbahn abgekommen – rund 1.500 Euro Sachschaden +++

Ein 55-Jähriger aus dem benachbarten Baden-Württemberg hatte am Dienstagvormittag, 14.09.2021 gegen 10:40 Uhr, auf der Bundesautobahn A 6 eine heftige Niesattacke. Aus diesem Grund kam er mit seinem Sattelzug auf Höhe des Parkplatzes „Geisberg – Nord“ nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort in die Außenschutzplanke.

Die Leitplanke war bereits von einem Unfall in der jüngsten Vergangenheit beschädigt, so dass dort kein Schaden geltend gemacht wird. Der Sachschaden am Lkw dürfte sich auf rund 1.500 Euro belaufen, wie die Polizei schätzt.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige