Anzeige

Anzeige

Jugendförderpreis für Bildende Kunst der Stadt Ansbach 2024

Ansbach, 10. April 2024 –  Bald ist es wieder soweit: der Jugendförderpreis für Bildende Kunst der Stadt Ansbach steht wieder vor der Tür.

Der Kunstwettbewerb wird im 2-jährigen Rhythmus vom Kulturforum Ansbach, der Stadt Ansbach, der Sparkasse, der Woche im Blick und dem Brücken-Center Ansbach ausgeschrieben und richtet sich an junge Menschen zwischen 14 und 25 Jahren aus Westmittelfranken. Der Wettbewerb ist mit mehreren Preisen im Gesamtwert von 2.000€ dotiert. Der Jugendförderpreis gibt jungen Künstlern die Gelegenheit, ihre Werke einer breiten Öffentlichkeit zu zeigen. Eine Jury entscheidet in einer Vorauswahl, welche Werke öffentlich gezeigt werden.

Die Einreichung zum Jugendförderpreis ist am 12. und 13. April 2024 von 14 – 17 Uhr im Brücken-Center Ansbach, Verwaltung 1. Stock. Die Preisverleihung und Vernissage finden am Donnerstag, 18. April 2024, um 17 Uhr statt.

In einer Ausstellung im Brücken-Center können alle angenommenen Werke des Jugendförderpreises 2024 vom 18. April bis 04. Mai kostenfrei besichtigt werden. Weitere Infos gibt es unter www.bc-ansbach.de.

Quelle: Pressemitteilung, Stadt Ansbach