Anzeige

Herrieden: +++ Ohne Führerschein und unter Alkohol +++

Am Sonntag um 01.30 Uhr wurde am Ortsausgang von Herrieden Richtung Wieseth ein 18-jähriger Pkw-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis für einen Pkw ist. Außerdem wurde Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein durchgeführter Alkoholtest vor Ort ergab 0,76 Promille. Daraufhin wurde auf der Dienststelle ein gerichtsverwertbarer Alkoholtest durchgeführt, der 0,68 Promille ergab.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige