Anzeige

Gunzenhausen: +++ Betriebsunfall +++

Am Montag, 21.09.2020, war gegen 06.45 Uhr ein 33-Jähriger in einem Betrieb in einem Ortsteil mit dem Auspacken von Paketen betraut, als er sich ohne Fremdbeteiligung mit Metallbändern in den Unterarm schnitt. Die Verletzungen stellten sich glücklicherweise als relativ oberflächlich heraus.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige