Anzeige

Geslau + Reinswinden: +++ Brandfall +++

Am Samstagnachmittag, 01.10.2022 kam es in der Gemeinde Reinswinden zu einem Brand auf einem nahegelegenen Feld.

Ein 72-jähriger Landwirt fuhr mit seinem Gespann auf einem Feldweg. Während der Fahrt stellte er unter der Fahrerkabine Brandgeruch fest. Er versuchte den Brand zu löschen. Dies misslang ihm. Der Geschädigte alarmierte über seine Frau daraufhin den Notruf.

Die Feuerwehren Geslau, Oberndorf, Windelsbach und Buch am Wald waren zur Löschung des Gespanns vor Ort. Der Sachschaden wird auf ca. 50.000 Euro geschätzt. Bei der Brandursache wird von einem technischen Defekt ausgegangen.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige