Anzeige

Feuchtwangen: +++ Schaden verursacht und nicht gemeldet +++

Im Zeitraum vom 21.01.2023 bis 22.01.2023 – 06.00 Uhr befuhr ein unbekannter Fahrzeugführer die Verbindungsstraße von Thürnhofen nach Steinbach.

Kurz vor der Einmündung, ca. 50 m, zur Kreisstraße AN 37 (Feuchtwangen – Herrieden) kam der Fahrzeugführer nach links von der Fahrbahn ab und überfuhr ein Verkehrszeichen (Z 301 – Vorfahrt an der nächsten Kreuzung/Einmündung) sowie einen Verkehrsleitpfosten.

Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Feuchtwangen unter Tel. 09852/6715-0 entgegen.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige