Anzeige

Landkreis Weißenbugr-Gunzenhausen

Das Kunstforum Fränkisches Seenland e.V. präsentiert: TIERE UND ANDERE MENSCHEN

Ansbach/Gunzenhausen 9. November 2022 - Die bekannte Ansbacher Künstlerin Dr.Gisela Kottsieper stellt ihre Werke der Kunstausstellung "TIERE UND ANDERE MENSCHEN" in einer öffentlichen Vernissage am 13. November um 11 Uhr vor. Bis zum 4. Dezember 2022 kann die Ausstellung in Gunzenhausen (Marktplatz 11) immer Samstags und Sonntags von 11 bis 16 Uhr besichtig werden. Waren es einst Menschen, so interessiert sich Dr. Gisela Kottsieper bei ihrer künstlerischen Arbeit inzwischen vor allem für Tiere. „Für mich ist der Mensch…

Überdurchschnittlicher Rückgang der Arbeitslosigkeit

Ansbach/Weißenburg, 2. November 2022 - Im Oktober ist die Arbeitslosigkeit im Vergleich zum Vormonat um 745 Personen gesunken. „Zwar ist ein Rückgang der Arbeitslosigkeit im Oktober saisonüblich, doch fällt er dieses Jahr mit zehn Prozent weniger arbeitslosen Personen im Vergleich zum Vormonat überdurchschnittlich aus“, erklärt Wolfgang Langer, stellvertretender Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Ansbach-Weißenburg. „Dieser ungewöhnlich deutliche Rückgang hat im Wesentlichen zwei Gründe. Zum einen…

Berufliche Kompetenzen und Fähigkeiten – Was wird gesucht und gebraucht?

Ansbach/Weißenburg, 31. Oktober 2022 - Im Online-Vortrag erfahren Teilnehmende, wie sie Ihre vorhandenen Kenntnisse und Stärken erkennen und klar benennen können, wie sie Stellenangebote hinsichtlich des angegebenen Kompetenzprofils analysieren und welche Möglichkeiten es gibt, geforderte Kenntnisse und Fähigkeiten durch Qualifizierung und Weiterbildung zu erwerben beziehungsweise zu aktualisieren. Die Arbeitswelt entwickelt sich durch Digitalisierung rasant weiter und damit verändern sich auch die Anforderungen an die…

Klezmerband „Mesinke“ und „Tag des dörflichen Handwerks“ im Fränkischen Freilandmuseum

Bad Windsheim, 14. Oktober 2022 - Diesen Sonntag, den 16. Oktober gibt es gleich zwei tolle Veranstaltungen im Fränkischen Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken in Bad Windsheim zu erleben. Vormittags legt die Klezmerband „Mesinke“ auf ihrer Jubiläumstour einen Stopp im Museum Kirche in Franken in der Spitalkirche ein (Eintritt zum Konzert ist frei) und ab 13 Uhr geht es am Nachmittag emsig zu. Unsere Vorführhandwerker*innen nochmal in großer Runde zusammen und zeigen am Tag des dörflichen Handwerks ihr Können!…

Online-Info-Veranstaltungen zu den berufsbegleitenden Studiengängen „Angewandte Kunststofftechnik“ und „Strategisches Management“

Ansbach und Weißenburg, 22. August 2022 - Dieses Studium sowie die gesamten Studiengänge AKT und SMA richten sich vorrangig an Berufstätige. Vollzeit arbeiten und gleichzeitig studieren ist am Studienzentrum Weißenburg möglich – auch ohne Abitur. Zulassungsberechtigt sind hierbei beruflich Qualifizierte mit betrieblicher Ausbildung und dreijähriger Berufserfahrung, idealerweise mit einer Weiterbildung zum Fachwirt, Betriebswirt, Meister oder Techniker Beide Studiengänge können auch als „Modulstudium“ belegt werden, d. h.…

Die Freibäder sind wieder geöffnet

Es ist wieder so weit. Die Freibäder in unserer Region laden zum Baden und Erholen ein. Viele Freibäder bieten etwas Besonderes. In Dinkelsbühl, Wassertrüdingen und Leutershausen badet man nicht in Bade-Becken, sondern im Fluss. Zum „Wörnitzstrandbad“ in Dinkelsbühl gehört sogar ein Kletter-Garten. Und wer möchte, kann auch Tret-Boot fahren. Im Natur-Freibad von Merkendorf schwimmt man in einem Bade-Weiher. Wer gerne lange Strecken schwimmt, ist im Natur-Freibad in Feuchtwangen oder auch im Wald-Bad am Limes…

Gunzenhausen: +++ Überfall auf Frau in Gunzenhausen fand so nicht statt +++

(433) Wie mit Meldung 356 berichtet, gab eine Frau an, am 12.03.2022 von mehreren Männern entführt und in einer Wohnung schwer sexuell missbraucht worden zu sein. Umfangreiche Ermittlungen der Kriminalpolizei in Ansbach ergaben nun, dass der Vorfall so nicht stattgefunden haben kann. Ab dem Zeitpunkt der Anzeigeerstattung liefen bei der Kriminalpolizei Ansbach umfangreiche Ermittlungen an, die bis dato andauern. Die Beamten führten zahlreiche Vernehmungen und Befragungen durch. Hierbei handelte es sich zum einen um…

Gunzenhausen: +++ Alkoholisierter Pkw-Fahrer +++

Am Donnerstag, 17.03.2022 kurz vor 22.00 Uhr wurde ein 37-jähriger Pkw-Fahrer in Gunzenhausen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch bei dem Fahrer fest. Auf den Alkoholgeruch angesprochen, gab der Pkw-Fahrer an, kurz vor Fahrtantritt ein leichtes Weizen getrunken zu haben. Ein daraufhin durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 0,7 Promille. Der Pkw wurde verkehrssicher abgestellt und der Schlüssel der Ehefrau übergeben. Den Pkw-Fahrer erwartet nun ein…

Aha: +++ Verkehrsunfall +++

Am Donnerstag, 10.03.22, gegen 06.40 Uhr befuhr ein 65jähriger Opel-Fahrer die Kreisstraße von Aha Richtung  B13. An der Einmündung zur Bundesstraße galt für den Opel-Fahrer „Vorfahrt gewähren“, was durch ein entsprechendes Verkehrszeichen (Vorfahrt achten) kenntlich gemacht wurde. Der Pkw-Fahrer übersah das Verkehrszeichen und bog in die B13 ein. Zur gleichen Zeit befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Pkw Audi die B13 aus Richtung Dornhausen kommend. Der Audi-Fahrer, welcher sich auf der Vorfahrtstraße befand, konnte nicht…

Haundorf: +++ Einbruch +++

Im Lauf der vergangenen Woche wurde in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Der Täter hebelte die Terrassentür auf und entwendete einen geringen Bargeldbetrag, sowie Schmuck und Uhren. An einem anderen Anwesen im nördlichen Landkreis, auch hier waren die Bewohner im Urlaub, waren an der Terrassentür Spuren eines Aufbruchversuchs zu sehen, die Tür hatte dem Angriff aber standgehalten oder der Täter war gestört worden. Der Schaden an den Türen liegt je bei etwa 500 €. Die Polizei bittet unter der 09831-67880 zur Ermittlung…