Anzeige

Jugend

Sternsinger zu Gast bei Landrat Dr. Ludwig

Ansbach, 5. Januar 2024 - Auch in diesem Jahr ziehen wieder die Sternsinger der Pfarrei St. Ludwig Ansbach bis einschließlich 5. Januar durch die Straßen Ansbachs. Bei einem Besuch im Landratsamt Ansbach nahm Landrat Dr. Jürgen Ludwig nun deren Segen für die Mitarbeiter und Besucher des Landratsamts entgegen und überreichte eine Spende. „Ich danke Euch ganz herzlich für Euer Kommen und das Engagement! Gerade bei diesem stürmischen Wetter ist das nicht selbstverständlich“, lobte der Landrat den Einsatz von Lea Schaller,…

Hilterhaus-Stiftung unterstützt städtische Kinder- und Jugendprojekte

18. Dezember 2023 - Friedrich Hilterhaus betonte bei einer Spendenübergabe der Hilterhaus-Stiftung wie wichtig ihm die Jugend ist. Daher möchte er etwas für diese tun. Mit seiner Spende in Höhe von 20.000 Euro werden drei städtische Projekte gefördert.  "Die Jugend ist die Zukunft", erläuterte Friedrich Hilterhaus, Gründer mit seiner Frau Gerti der Hilterhaus-Stiftung. Die Summe ist auf drei Projekte aufgeteilt. Zum einen wird damit im Rahmen der Sanierung des Spielplatzes in der Jüdtstraße eine Doppelschaukel und…

Mittelschule Feuchtwangen-Land erhält Ehrenamtspreis

Feuchtwangen, 15. Dezember 2023 - Beim Wettbewerb „Lernen durch Engagement – Eine Schule für sich und andere“ der Castringius Kinder- und Jugendstiftung München, unterstützt durch das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus, wurde die letztjährige Klasse 6a, aktuell Klasse 7R und 7M, der Mittelschule Feuchtwangen-Land mit ihrer Lehrerin Karola Enzner für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement geehrt. Von 56 Einreichungen aller Schularten erhielt die Feuchtwanger Mittelschule Land für ihr Projekt…

Hilfe suchen hilft

Ansbach, 15. Dezember 2023 - Sie sind in Schulen, Vereinsheimen und Jugendzentren zu finden. Sie kleben in Toilettenkabinen, wodurch die Anonymität beim Abscannen sichergestellt wird. Die Rede ist von Stickern der Aktion „Hilfe suchen hilft“, einer niederschwelligen Hilfe für Kinder, Jugendliche und Eltern. Sie wurde von der kommunalen Jugendarbeit des Landkreises Ansbach, dem Kreisjugendring Ansbach, der Kommunalen Jugendarbeit der Stadt Ansbach und dem Stadtjugendring Ansbach ins Leben gerufen. Auf den Stickern…

Baubeginn beim neuen Skateplatz

Ansbach, 12. Dezember 2023 - Am vergangenen Freitag startete der Bau des Skateplatzes neben der Schulsportanlage des Theresien-Gymnasiums. Nach einer längeren Standortsuche und zwei Workshops mit Interessierten und zukünftigen Nutzern wurde ein Entwurf gefertigt und abgestimmt, im August wurde dazu die Baugenehmigung erteilt. „Damit wird der lange Wunsch nach einem Skateplatz mit Grillplatz endlich Wirklichkeit werden“, freut sich Oberbürgermeister Thomas Deffner. Die Baumaßnahme soll voraussichtlich Ende Mai 2024…

Nikolausaktion der Höhenrettungsgruppe der Stadt Ansbach

Ansbach, 6. Dezember 2022 – Die Höhenrettung der Feuerwehr Ansbach beteiligte sich an der bundesweiten Nikolausaktion der Höhenrettungsgruppen. Bei diese Aktion seilen sich Kollegen der Feuerwehr Ansbach, als Nikolaus verkleidet an der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters am Bezirksklinikum Ansbach ab, überraschen die Kinder und zaubern ihnen ein Lächeln ins Gesicht. Kinderaugen zum Leuchten bringen – das ist das Ziel der Nikolaus-Abseilaktion der Höhenretter Feuerwehr…

Praxistag für Studierende im Amt für Jugend und Familie

Ansbach, 5. Dezember 2023 - Jedes Jahr im Februar und März erhalten Studierende die Gelegenheit, die vorlesungsfreie Zeit für einen Einblick in Organisationen und Firmen verschiedener Fachbereiche zu nutzen. Auch das Amt für Jugend und Familie im Landratsamtes Ansbach stellt sich vor. Am Montag, den 11. März 2024, können sich Studierende der Fachrichtungen Sozialwissenschaften und Gesundheit über das Arbeitsfeld der Kommunalen Jugendarbeit und Jugendhilfeplanung, den Allgemeinen Sozialdienst und den Landkreis Ansbach als…

HSWT-Absolventin erhält Förderpreis der deutschen Fleischwirtschaft

Triesdorf, 3. Dezember 2023 - Julia Böbel sichert sich den begehrten Förderpreis der Deutschen Fleischwirtschaft für ihre Bachelorarbeit über den 24-Stundenverkauf in Metzgereien. Die Auszeichnung unterstreicht die herausragende Leistung von Studierenden im Studiengang Lebensmittelmanagement der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT). Ende November wurde Julia Böbel aus Georgensgmünd auf dem Deutschen Fleisch Kongress 2023 in Mainz mit dem Förderpreis der Deutschen Fleischwirtschaft im Bereich Wissenschaft…

Löwinnen unterstützen Hennenbacher Schule

Ansbach, 3. Dezember 2023 -  Die Damen des Lionsclub Ansbach Christiane Charlotte haben vor wenigen Tagen der Grundschule Ansbach-Hennenbach eine Spende von 3 AppleTV Sticks überreicht. Diese kleinen Geräte eröffnen den Schülern eine Welt voller Bildung und Unterhaltung direkt in ihren Klassenzimmern. Mit diesen Apple TV Sticks können Lehrer und Schüler nun noch einfacher auf Bildungsinhalte zugreifen, interaktive Lernanwendungen nutzen und inspirierende Unterrichtserlebnisse schaffen. „Es erfüllt uns mit großer Freude zu…

Adventskonzert des Stadt- und Jugendblasorchesters am 9. Dezember

Ansbach, 29. November 2023 - Das Stadt- und Jugendblasorchester lädt zum Adventskonzert am Samstag, den 9. Dezember 2023 in die Gumbertuskirche ein. „Der Erfolg im Vorjahr hat uns veranlasst auch in diesem Jahr ein vorweihnachtliches Konzert zu geben“, erklärt Ernst Berendes, Leiter der städtischen Musik- und Singschule. Unter seiner Leitung dürfen sich die Besucher neben bekannten Werken zur Adventszeit auf eine Sonate von Giovanni Gabrieli, dem Meister der venezianischen Mehrchörigkeit, freuen. Der…