Anzeige

Schwabacher Blaulicht

Mittelfranken: +++ Überörtliche Serie von Diebstählen aus unversperrten Kraftfahrzeugen – Warnung der Polizei +++

(181) Seit Januar 2024 häufen sich in Mittelfranken Diebstähle aus Kraftfahrzeugen, die unversperrt vor den Wohnanwesen der Geschädigten bzw. auf der Straße geparkt waren. Das Polizeipräsidium Mittelfranken warnt und rät zu erhöhter Vorsicht. Im gesamten Dienstgebiet des Polizeipräsidiums Mittelfranken wurden bis dato (Stand: 19. Februar 2024) rund 60 Fälle zur Anzeige gebracht, in denen Unbekannte unversperrte Fahrzeuge angingen und darin befindliche (Wert)-Gegenstände entwendeten. Die Pkws waren zumeist im Hof des…

Schwabach: +++ Sexueller Übergriff am Faschingsdienstag war vorgetäuscht +++

+++ Update: 15. Februar - 13:20 Uhr +++ Wie mit Meldung 162 vom 15. Februar 2024 berichtet, zeigte eine Frau in Schwabach an, im Nachgang zum Faschingszug am Faschingsdienstag (13. Februar 2024) Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden zu sein. Die Frau räumte mittlerweile ein, dass die Tat so nie stattgefunden hat. Die Frau hatte angegeben, dass sie gegen 18:10 Uhr auf dem Nachhauseweg vom Faschingszug in der Schwabacher Innenstadt von mehreren jungen Männern angegangen worden war. Einer hätte im weiteren…

Schwabach: +++ Zeugenaufruf nach versuchtem Einbruch in Juwelier +++

(80) Unbekannte versuchten in der Nacht zum Mittwoch, 24. Januar 2024 in ein Schmuckgeschäft in der Schwabacher Innenstadt einzubrechen. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 03:00 Uhr versuchten unbekannte Personen, mit brachialer Gewalt das Schaufenster eines Juweliers in der Ludwigstraße einzuschlagen. Zwar hielt die Scheibe dem Angriff stand, allerdings entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro. Das zuständige Fachkommissariat der Schwabacher Kriminalpolizei hat die weiteren…

Mittelfranken: +++ Jahreswechsel 2023/2024 – Die mittelfränkische Polizei zieht Bilanz +++

(1) Die Beamtinnen und Beamten der mittelfränkischen Dienststellen bewältigten mit etwas unter 500 Einsätzen eine arbeitsreiche aber weniger intensive Silvesternacht als im Vorjahr (600). Das Polizeipräsidium Mittelfranken zieht eine insgesamt positive Bilanz. Die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Mittelfranken registrierte im Zeitraum von 18:00 Uhr bis 07:00 Uhr insgesamt 480 Einsätze. Der Schwerpunkt lag bei der Bearbeitung von 71 Ruhestörungen, 135 Brandmitteilungen, 43 Körperverletzungsdelikten, 28…

Schwabach: +++ Amtswechsel bei der Polizeiinspektion Schwabach +++

(1488) Seit dem 01. Dezember 2023 befindet sich die Leitung der Polizeiinspektion Schwabach in neuer Hand. Kriminaloberrätin Katrin Härlein-Bauer übernahm das Amt von Polizeioberrat Martin Kupka, der dieser Dienststelle seit dem Jahr 2021 vorstand. Martin Kupka wechselte nach gut zwei Jahren in der Goldschlägerstadt in das Polizeipräsidium Mittelfranken. Dort übernahm er die Funktion des stellvertretenden Leiters beim Sachgebiet Organisation und Dienstbetrieb. Polizeipräsident Adolf Blöchl begrüßt den Wechsel des…

Schwabach: +++ Mehrere Tonnen Kupfer aus Firmenhalle gestohlen – Zeugenaufruf +++

(1451) Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum von Donnerstag auf Freitag, 14./15. Dezember 2023 eine größere Menge Kupfer von einem Firmengelände im Wendelsteiner Gemeindeteil Röthenbach bei St. Wolfgang. Die Kriminalpolizei Schwabach bittet um Zeugenhinweise. Die Täter verschafften sich in der Zeit zwischen Donnerstag, 14. Dezember - 16:15 Uhr und Freitag, 15. Dezember - 06:30 Uhr gewaltsam Zutritt zur Lagerhalle einer Firma für Metallhandel in der Nibelungenstraße. Aus der Halle transportierten die Diebe Kupfer in…

Schwabach: +++ Graffiti mit Hakenkreuz an Gebäude geschmiert – Polizei sucht Zeugen +++

(1453) An ein Mehrfamilienhaus in Schwabach hat ein Unbekannter in der Zeit von Donnerstag auf Freitag (14./15. Dezember 2023) ein Graffiti angebracht. Die Schmiererei enthält auch ein Hakenkreuz. Das Graffiti war am Freitag an dem Gebäude in der Höllgasse entdeckt worden und ist wahrscheinlich in der Zeit ab Donnerstagabend (18:00 Uhr) dort angebracht worden. Der unbekannte Täter sprühte sowohl einen Schriftzug als auch ein etwa 1,5 x 1,9 m großes Hakenkreuz in weißer Farbe an die Fassade. Der Schaden wird auf rund…

Schwabach: +++ Schmierereien an Sporthalle und Schulgebäude – Zeugenaufruf +++

(1440) Zwischen den Dienstagabendstunden, 12. Dezember und Donnerstagmorgen, 14. Dezember 2023 beschmierten Unbekannte in der Schwabacher Südstadt eine Sporthalle und ein Schulgebäude. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Im Zeitraum zwischen Dienstagabend und Donnerstagmorgen beschmierten Unbekannte in der Gutenbergstraße die Fassade der Hans-Hocheder-Halle sowie mehrere Fenster und Türen der Karl-Dehm-Mittelschule mit einer Vielzahl von Schriftzügen. Unter anderem wurden auch Hakenkreuze angebracht. An den beiden…

Schwabach: +++ 4-jähriger Schwabacher auf großer Tour +++

Am 11. Dezember 2023, gegen 13:00 Uhr, gelang es einem 4-jährigen Jungen seinen fast volljährigen Bruder, der während der Abwesenheit seiner Eltern mit der Aufsicht des kleinen Sprösslings betraut war, mittels eines Tricks in sein Zimmer zu locken und in diesem einzusperren. Die hilflose Lage des Bruders wurde umgehend dazu ausgenutzt, um die große weite Welt der Stadt Schwabach zu erkunden. Auf den Ausflug wurde jedoch bereits nach kurzer Zeit ein Passant aufmerksam, da der 4-Jährige in der Aufregung des gelungenen Coups…

Schwabach: +++ Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugen gesucht +++

(1421) Am Donnerstagnachmittag, 7. Dezember 2023 brachen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Schwabach ein. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen. Die Unbekannten verschafften sich im Zeitraum von 14:00 Uhr bis 18:30 Uhr Zugang zu dem Einfamilienhaus in der Windsbacher Straße. Aus dem Haus entwendeten sie einen Tresor mit Wertsachen. Das zuständige Fachkommissariat der Schwabacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten bitten Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, sich…