Anzeige

Ansbach: +++ Schadensträchtiger Verkehrsunfall an Schlosskreuzung +++

Am gestrigen Dienstag um 11:30 Uhr wollte eine 46-Jährige mit ihrem VW von der Residenzstraße nach links in die Schlossstraße abbiegen und übersah den ihr entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten 37-jährigen Fahrer eines Nissan. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen und haben nur noch Schrottwert, der Schaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro. Glücklicherweise wurden die beiden Beteiligten nicht verletzt.

Quelle: PI Ansbach

Anzeige

Anzeige