Anzeige

23. Mai 2023 Vortrag – Bandscheibenvorfälle an der Halswirbelsäule

Sektionsleiter Dr. Henryk Kalbarczyk referiert im Konzertsaal im Spitalhof

Dinkelsbühl, 19. Mai 2023 – Bandscheibenvorfälle an der Halswirbelsäule treten mit einer Häufigkeit von 50 Fällen auf 100.000 Einwohner pro Jahr auf.

Durch den Austritt von Bandscheibengewebe in den Spinalkanal können dabei, je nach Lokalisation, entweder das Rückenmark oder seitlich die Nervenwurzel komprimiert und geschädigt werden.

In einem Vortrag am Dienstag, den 23. Mai, im Konzertsaal im Dinkelsbühler Spitalhof beschreibt Dr. med. Henryk Kalbarczyk, Sektionsleiter Wirbelsäulenchirurgie der ANregiomed Klinik Dinkelsbühl, die typischen Symptome, die notwendige Diagnostik sowie die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten dieser Erkrankung, die von der Krankengymnastik und Physiotherapie über lokale Infiltrationsbehandlungen bis hin zur operativen Therapie reichen.

Im Anschluss steht der Facharzt für Neurochirurgie gerne bei Fragen zur Verfügung.
Beginn ist um 18:30 Uhr, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Quelle: Pressemitteilung, ANregiomed

Anzeige

Anzeige