Anzeige

Schnelldorf: +++ Fehler beim Rangieren – rund 1.000 Euro Sachschaden +++

In der Nacht zum Freitag, 29.07.2021 gegen 01:50 Uhr, musste auf dem Parkplatz „Rothensteig -Nord“ an der Bundesautobahn A 6 ein 45-jähriger Ukrainer mit seinem Sattelzug rangieren.

Beim Rückwärtsfahren stieß er mit dem Heck seines Aufliegers gegen die Zugmaschine eines dahinter geparkten Sattelzuges. Während das Fahrzeug des Unfallverursachers offenbar unbeschädigt blieb, entstand am anderen rund 1.000 Euro Sachschaden, wie die Polizei schätzt,

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige