Anzeige

Rothenburg: +++ Vorfahrtsverstoß +++

Glück im Unglück hatten zwei Verkehrsteilnehmer am Freitagnachmittag, 25.03.2022 bei einem Verkehrsunfall am Oberen Kaiserweg. Infolge eines Frontalzusammenstoßes beim Abbiegen und trotz anschließender Airbagauslösung blieben die 28-jährige und der 49-jährige Unfallbeteiligte unverletzt. An beiden Pkws entstand Totalschaden im unteren fünfstelligen Bereich. Unfallursächlich war nach ersten Erkenntnissen die blendende Sonne in Verbindung mit einem Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige

Anzeige