Anzeige

Rothenburg: +++ Nach Fahrfehler im Kreisverkehr gestürzt – leicht verletzt +++

Beim Befahren des Kreisverkehrs in der Bensenstraße in Richtung Nördlinger Straße verbremste sich am 24.07.16 gegen 10.45 Uhr der Fahrer eines Mofa. Der 52-jährige Fahrer stürzte mit seinem Zweirad auf die Fahrbahn und zog sich diverse Prellungen und Schürfwunden zu. Er wurde zur Behandlung ins Rothenburger Krankenhaus verbracht.
Der Schaden am Mofa beläuft sich auf ca. 100 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige