Anzeige

Pflegestützpunkt und GesundheitsregionPlus informieren über Demenz

Ansbach, 15. September 2022 – Der Pflegestützpunkt der Stadt Ansbach und die GesundheitsregionPlus von Landkreis Ansbach und Stadt Ansbach bieten im Rahmen der bayerischen Demenzwoche einen Infostand auf dem Ansbacher Wochenmarkt an.

Am Mittwoch, den 21. September 2022 von 8 bis 12.30 Uhr stellen die Geschäftsstellenleiterinnen der GesundheitsregionPlus Christina Löhner und Karin Zelinsky sowie Andrea Dürr-Schmidt vom Pflegestützpunkt unter anderem Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten für Betroffene und deren Angehörige vor. „Gerade angesichts der Pandemie ist es wichtig, den Fokus auf Menschen mit Demenz und deren Angehörige zu richten und sie über bestehende Betreuungs- und Unterstützungsmöglichkeiten zu informieren“, sind sie sich einig.

Vom 16. bis 25. September findet die dritte bayerische Demenzwoche statt. Bayernweit sind Initiativen und Verbände dazu aufgerufen, sich mit unterschiedlichen Aktionen an der Demenzwoche zu beteiligen. Auf der Internetseite https://demenzwoche.bayern.de finden sich weitere Informationen, auch zur Erkrankung „Demenz“ sowie der bayern-weite Veranstaltungskalender.

Quelle: Pressemitteilung, Stadt Ansbach

Anzeige