Anzeige

La Corona ist vorbei

Das "La Corona" Restaurant und Vinothek Ansbach schließt seine Türen

Ansbach, 13. Dezember – Das bekannte und beliebte „La Corona“ im Kronenhof in Ansbach verwöhnt seine Gäste am 23. Dezember ein letztes Mal, danach schließt Familie Gerg die Türen für immer. Der kulinarische Endspurt bietet das Beste der letzten zwei Jahrzehnte. 

„Die letzten 20 Jahre waren spannend, manchmal aufregend – immer geprägt vom engen und anregenden Kontakt zu unseren Gästen. Wir haben uns bemüht, durch unser Konzept der häufig wechselnden Themenkarten nie langweilig zu werden, sondern immer neue, erwartungsvolle Eindrücke unterschiedlicher Küchen dieser kulinarischen Welt zu präsentieren. Mit einem Weinsortiment von weit über tausend Etiketten haben wir der großen Vielfalt der „unendlichen“ Weinszene versucht Rechnung zu tragen.“, so die Inhaber.

Die Gourmet-Presse hat das „La Corona“  seit vielen Jahren mit großartigen Bewertungen bedacht; so konnten es beispielsweise 11-mal hintereinander den BIB GOURMAND des GUIDE MICHELIN gewinnen. Auch die Menschen aus der Stadt und dem Landkreis Ansbach waren begeistert von der kulinarischen Bandbreite und der großen Weinauswahl. Wer noch einmal im „La Corona“ speisen will, wird möglicherweise enttäuscht. Aktuell sind alle Tische bis zum letzten Tag ausgebucht. Es wird allerdings eine Warteliste angeboten.

Wir sagen Danke, dass die Familie Gerg die Ansbacher Gastronomie so bereichert hat und wünschen ihr alles Gute für den Ruhestand abseits des Herdes.

 

 

Anzeige