Anzeige

König Pups im Kindergarten

Autorin Bettina Rakowitz hat ihr neues Buch in der Integrativen Kindertagesstätte Laurentius vorgelesen

Neuendettelsau, 21. November 2022 – „Jeder muss mal pupsen. Ihr auch?“, fragt Autorin und Illustratorin Bettina Rakowitz bei ihrem Besuch in der Diakoneo Integrativen Kindertagesstätte Laurentius in Neuendettelsau. Dann hält sie ein Buch in die Höhe, auf dessen Titel ein König zu sehen ist, der von giftgrünen Wolken umringt wird. „König Pups“ heißt das Buch, das sie den Kindern im Rahmen des Buchtages vorliest.

In der Integrativen Kindertagesstätte Laurentius werden die Kinder schon von klein auf mit Büchern vertraut gemacht. Für ihr Engagement in der frühkindlichen Leseförderung hat die Kita sogar das Gütesiegel „Buchkindergarten“ vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels und dem Deutschen Bibliotheksverband erhalten. Durch regelmäßiges Lesen verbessern sich die sozialen und emotionalen Fähigkeiten der Kinder.

„Ihr Wortschatz wird größer, Vorlesen macht erfinderisch und fördert die Konzentration“, sagt Standortleitung Claudia Schwarz. Dabei lesen die Erzieherinnen und Erzieher den Kindern nicht nur

Bücher vor, sondern die Kinder dürfen Bücher und Geschichten auf unterschiedliche Weise erleben. Anlässlich des Buchtages drehte sich eine ganze Woche nur um Bücher. „Die Kinder durften ihre Lieblingsbücher mitbringen und wir haben unterschiedliche Aktionen angeboten“, sagt Schwarz.

 

Unter anderem finanzierte der Elternbeirat auch die Lesung von Autorin und Illustratorin Bettina Rakowitz. „Pupsen ist ganz normal, doch König Pups passiert es ständig. Und wo immer er ist, stinkt es ganz fürchterlich“, sagt sie bei ihrer Lesung in der Turnhalle der Kita. „Der König schämt sich sehr und probiert allerlei aus, damit es endlich aufhört“, fährt sie fort. Mit Witz und Charme liest sie ihr Buch vor, das

in Reimen geschrieben ist und von ihr selbst illustriert wurde. Zum Ende des Buches hat der Elternbeirat für jedes Kind eine Kleinigkeit vorbereitet: eine kleine Tüte Gummibärchen und die Krone von König Pups zum selbst ausmalen.

Info: Diakoneo

 

Anzeige