Anzeige

Insingen: +++ Weiterfahrt untersagt +++

Am Sonntagnachmittag, 02.06.2019 wurde im Bereich Lohr ein Pkw-Fahrer kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten fest, dass die Rad-/Reifenkombination nicht passte. Es schliffen die breiten Reifen der Hinterachse an der Radkastenkante und auch die Vorderräder berührten beim Einlenken die Karosserie. Dem 28-jährigen Fahrer wurde aufgrund der konkreten Gefährdung die Weiterfahrt untersagt. Gegen ihn wird wegen Erlöschen der Betriebserlaubnis ermittelt.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige