Anzeige

Rothenburg: +++ Drogeneinwirkung +++

Am Sonntagabend, 02.06.2019 wurde in Rothenburg der Pkw eines 21-Jährigen zur Verkehrskontrolle angehalten. Da beim Fahrer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt wurden, führten die Beamten vor Ort einen Drogentest durch. Nachdem dieser positiv auf THC (Cannabis) ansprach, wurden der Fahrer und seine beiden 20-jährigen Mitfahrer genauer unter die Lupe genommen. Hierbei konnten geringe Mengen Marihuana aufgefunden werden. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Fahrer zur Blutentnahme ins Krankenhaus gebracht. Gegen ihn wird wegen Fahrens unter Drogeneinfluss, gegen seine Mitfahrer wegen Besitzes von illegalen Betäubungsmitteln ermittelt.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige