Anzeige

Gunzenhausen: +++ Fahrraddiebstähle +++

Am Montag, 09.09. stellte ein 20-jähriger Gunzenhäuser sein Mountainbike, AIM/SL, Farbe schwarz-grau, am Eingang zur Kirchweih ab, und versperrte es mit einem Spiralschloss. Als er sein Fahrrad am 11.09. wieder abholen wollte, war es verschwunden. Das Rad hatte einen Wert von etwa 250 Euro

Ähnlich erging es einem 43-jährigen, der sein Trekkingrad, Marke Kettler Traveller, auf Höhe Sportplatz abgestellt, und versperrt hatte. Auch dessen Fahrrad wurde durch Unbekannte entwendet.

Die Polizei Gunzenhausen ermittelt wegen Fahrraddiebstahl und bittet um Hinweise unter der 09831-67880.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

 

Anzeige