Anzeige

Gunzenhausen: +++ Beim Auffahren leicht verletzt +++

Ein 30-jähriger Motorradfahrer aus dem östlichen Landkreis Ansbach befuhr am Freitagmittag die Nürnberger Str. An einem dortigen Fußgängerüberweg übersah er, dass ein vor ihm befindlicher Pkw wegen eines querenden Fußgängers abbremste und fuhr auf diesen auf. Dadurch verletzte sich der Motorradfahrer leicht und wurde im Krankenhaus Gunzenhausen ambulant behandelt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 500 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige

Anzeige