Anzeige

Feuchtwangen: +++ Verkehrsunfall +++

Am Mittwoch, 05.12.2018 gegen 18:45 Uhr befuhr ein 41-jähriger Pkw-Fahrer den Kreisverkehr am nördlichen Ortsende von Feuchtwangen (B 25 / Staatsstraße 1066) als ein 59-jähriger Pkw-Fahrer von Dorfgütingen kommend in den Kreisverkehr einfahren wollte. Der 59-jährige Pkw-Fahrer übersah den bereits im Kreisverkehr befindlichen Pkw wodurch es zum Zusammenstoß beider Pkw kam. Der Pkw des 59-Jährigen wurde im Frontbereich beschädigt, während der Pkw des 41-Jährigen an der Beifahrerseite in Mitleidenschaft gezogen wurde. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 12.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige