Anzeige

Dombühl: +++ „Spiegelklatscher“ mit Unfallflucht +++

Auf der Strecke von Dombühl (Kreisstr. AN 4) zur Staatsstraße 2419 (ehemalige B 25), kam es kurz vor der Kreuzung zur Staatsstraße zu einer Berührung zwischen zwei Lkw´s. Hierbei ging der linke Außenspiegel des in Richtung Staatsstraße fahrenden Lkw zu Bruch.
Wie mitgeteilt, bremste der andere Fahrer des Lkw, welcher in Richtung Dombühl fuhr, kurz – setzte jedoch seine Fahrt weiter in Richtung Dombühl fort. Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelt es sich um einen grau/roten Kieslaster.

Zeugen welche Hinweise, insbesondere auf eine Baustelle im Bereich, geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Feuchtwangen unter Tel. 09852/6715-0, zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige