Anzeige

Dinkelsbühl: +++ Unfallflucht +++

Am Dienstag, den 11.12.2018, gegen 20.00 Uhr, stellte ein 67-jähriger Autofahrer seinen grauen Transporter ordnungsgemäß auf dem Parkplatz „Schwedenwiese“ ab und übernachtete in der Innenstadt. Als er am nächsten Tag gegen 16.00 Uhr wieder zum Parkplatz kam, stellte er an seinem Fahrzeug einen Schaden fest. Laut Spurenlage ist ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer vermutlich beim Ausparken gegen den abgestellten Transporter gefahren und verursachte an der Bordwand der Beifahrerseite eine Delle. Er fuhr anschließend weiter, ohne seine Personalien zu hinterlassen oder die Polizei vom Unfall zu informieren. Der Schaden dürfte ca. 800 Euro betragen.

Hinweise bitte an die Polizei Dinkelsbühl, Tel: 09851/57190.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige