Anzeige

Dinkelsbühl: +++ Trunkenheit im Straßenverkehr +++

Am Samstag, 08.12.18, gegen 04:40 Uhr, wurde ein vermutlich alkoholisierter Pkw-Fahrer in Dinkelsbühl mitgeteilt. Durch die verständigte Streife konnte ein 61-jähriger Mann als Fahrzeugführer festgestellt werden. Bei der anschließenden Kontrolle wurde eine Atemalkoholkonzentration von 1,90 Promille festgestellt. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Der Führerschein wurde sichergestellt. Gegen den Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige