Anzeige

Arberg: +++ Maschinenhalle aufgebrochen +++

Im Zeitraum vom Samstag, 18.05.19 bis Samstag, 25.05.19 wurde Nähe der Staatsstraße 2222 zwischen Arberg und Röttenbach eine Maschinenhalle aufgebrochen. Die mit einem Brecheisen aufgehebelte Metalltüre lässt auf massiven Kraftaufwand schließen, der vom Täter hier angewendet wurde. Zusätzlich wurde noch ein Bewegungsmelder zerstört. Der Schaden wird auf etwa 200 Euro geschätzt. Ein Entwendungsschaden wurde bislang nicht festgestellt.

Täterhinweise nimmt die PI Ansbach unter der Tel: 0981/9094-114 entgegen.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige