Anzeige

Ansbach: +++ Unfallfluchten +++

In der Nacht vom 27.07., 20.05 bis 28.07.17, 08.00 Uhr wurde ein VW Lupo in der Alte Reichstraße, Obereichbach, angefahren und beschädigt. Vermutlich hat ein Zweirad den Pkw hinten links gestreift und somit einen Lackschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro verursacht.
Hinweise bitte an die Polizei Ansbach, Tel 0981/9094-121.

Am 28.07.17 in der Zeit von 14.00 bis 14.30 Uhr wurde am Rezatparkplatz ein schwarzer Pkw Audi A4 beschädigt. Ein unbekanntes Fahrzeug verursachte dabei Lackschäden an der rechten hinteren Fahrzeugseite in Höhe von ca. 1.500 Euro. Ein Verursacher meldete sich bei der Geschädigten nicht. Ein vager Tatverdacht richtet sich an einen silbernen Pkw der neben dem Audi geparkt hat.
Zeugen werden gebeten sich bei der PI Ansbach unter Tel 0981/9094-121 zu melden.

Am 28.07.17, gegen 19.20 Uhr, wurde eine Parkplatzabsperrung eines Verbrauchermarktes in der Meinhardswindener Straße massiv beschädigt. Durch Zeugen konnte noch ein Sprinter gesehen werden. Zudem ist ein Teilkennzeichen bekannt.
Zeugen die weitere Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der PI Ansbach unter Tel. 0981/9094-121 zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige