Anzeige

Ansbach: +++ Im Überholverbot überholt und Gegenverkehr gefährdet – Fahrer alkoholisiert +++

Am Montag, 15. August 2022 um 13:35 Uhr, überholte auf der B13 von Ansbach in Richtung Lehrberg ein 35-Jähriger mit einem Pkw Mercedes C200 mehrfach andere Pkw im Überholverbot, sodass der Gegenverkehr wiederholt abbremsen musste, um einen Zusammenstoß zu vermeiden.

Einer Streife der Polizeiinspektion Bad Windsheim gelang es den 35-Jährigen mit seinem Pkw auf dem Parkplatz „Aischquelle“ zu stoppen. Ein Alkoholtest bei dem Mann ergab einen Wert von über 0,5 Promille, woraufhin eine Blutentnahme angeordnet wurde. Der Führerschein des 35-Jährigen wurde sichergestellt.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige