Anzeige

Windsbach, B466: +++ Verkehrsunfall mit Verletzten +++

Montagfrüh kurz vor 8 Uhr fuhr eine 60-Jährige mit ihrem Pkw bei starkem Regen auf der B466 von Wassermungenau kommend in Richtung Gunzenhausen. Kurz vor der Abzweigung nach Winkelhaid kam ihr eine 41-Jährige entgegen. Diese kam mit ihrem Wagen nach einer Rechtskurve aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Die 60-Jährige bremste noch, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Beide Pkw stießen leicht seitlich versetzt frontal zusammen.  Die ältere Frau konnte aus ihrem Pkw geborgen werden, während die Unfallverursacherin mit den Füßen eingeklemmt wurde und von den alarmierten Feuerwehren aus Wassermungenau, Obererlbach, Spalt und Wernfels aus dem Pkw geschnitten werden musste. Beide Fahrerinnen wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. An beiden Pkw entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt rund 16.000 Euro. Sie mussten abgeschleppt werden. Die Bundesstraße musste für drei Stunden komplett gesperrt werden, bis die Fahrbahn von einem Fachunternehmen von den ausgelaufenen Betriebsflüssigkeiten gereinigt worden war.

Quelle: Polizeiinspektion Heilsbronn

Anzeige

Anzeige