Anzeige

Wilburgstetten: +++ Kind bei Unfall schwer verletzt +++

Mit Brüchen musste ein 11-jähriger Junge am  Dienstag, 06.07.2021 ins Krankenhaus gebracht werden.

Gegen 13:30 Uhr fuhr ein 54-jähriger Mann mit einem Fahrrad den Kindergartenweg entlang und durch die Unterführung unter der Bundesstraße 25 hindurch. Dort spielten zu diesem Zeitpunkt drei Kinder im Alter zwischen 10 und 11 Jahren.

Möglicherweise bemerkte der Mann die Kinder zu spät und stieß mit einem 11-jährigen Jungen aus Mönchsroth zusammen. Der Junge erlitt bei dem Verkehrsunfall unter anderem einen Beinbruch und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine nahegelegene Klinik geflogen werden. Der Fahrradfahrer blieb unverletzt.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige

Anzeige