Anzeige

Straßenbauarbeiten: Sperrung der Urlasstraße ab dem 20. September 2021

Nachdem die Kanalbauarbeiten in der Urlasstraße abgeschlossen sind, beginnen am 20. September 2021 die Straßenbauarbeiten. Ab diesem Tag ist es notwendig, die Urlasstraße wieder komplett zu sperren. Weiterhin müssen zur baulichen Absicherung der Straße in einigen Abschnitten Stützwände errichtet werden. Die Erreichbarkeit der Grundstücke und die Durchgängigkeit für den Fußgängerverkehr werden bis auf kurze Unterbrechungen gewährleistet sein.

Die Straßenbauarbeiten beginnen an der Einmündung „Am Drechselsgarten“ und enden an der Schloßstraße. Gebaut wird in mehreren Bauabschnitten. Im Anschluss erfolgt der Straßenausbau in der Schloßstraße zwischen der Urlas- und der Bauhofstraße.

Die Umleitungsstrecke wird wieder über die B14, die Rummelsberger Straße und die Rabenhofstraße eingerichtet. Wir bitten um Verständnis.

Quelle: Stadt Ansbach

Anzeige

Anzeige