Anzeige

Rothenburg: +++ Unfallflucht +++

Am Dienstag, 30.10.2018 um 11.40 Uhr wurde in der Röderschütt in Rothenburg ob der Tauber ein geparkter roter Mitsubishi, der an der Stadtmauer geparkt war, durch einen blauen Ford Mondeo angefahren und an der linken Seite beschädigt. Die Verursacherin parkte anschließend ihren Pkw auf einem nahegelegenen Parkplatz, besah sich den Schaden an ihrem Pkw und entfernte sich zu Fuß in Richtung Innenstadt. Da der Unfall von Zeugen beobachtet worden ist, die umgehend die Polizei verständigt haben, konnten beide Fahrzeuge noch vor Ort angetroffen und die Spuren abgeglichen werden. Die Fahrerin des Mondeo muss sich nun wegen eines Vergehens des unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten. Der Schaden beträgt ca. 1.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige