Anzeige

Rodheim: +++ Diebstahl von Kartoffeln, „Entführung“ eines Hahnes scheitert +++

In der Nacht vom 02. auf den 03.10.2020 hebelte ein bislang unbekannter Täter einen landwirtschaftlichen Lagerraum in Rodheim auf und entwendete daraus ca. 50 kg Kartoffeln in mehreren abgepackten Säcken.

Es wurde zudem versucht, den Hahn aus dem Hühnerstall eines Nachbarhofes zu „entführen“. Dieser konnte sich jedoch aus der Gewalt der unbekannten Täter befreien. Bis auf leichte Blessuren kam er mit dem Schrecken davon.

Die Polizeiinspektion Bad Windsheim bittet um Mitteilung sachdienlicher Hinweise unter der
Rufnummer 09841/66160.

Quelle: Polizeiinspektion Bad Windsheim

Anzeige