Anzeige

Oberahorn: +++ Mit Fuß unter Bagger +++

Am Freitag gegen 15.15 Uhr fuhr auf einem Betriebsgelände einer Baufirma in Oberahorn ein 36-Jähriger mit einem Radlader. Auf dem Trittbrett außerhalb der Fahrerkabine stand ein 16-Jähriger. Plötzlich brach das Trittbrett ab und der 16-Jährige stürzte vor dem Hinterrad zu Boden. Vermutlich kam er dabei mit dem Fuß unter das Rad oder wurde zumindest von dem Rad getroffen. Er klagte danach über Schmerzen am rechten Bein. Zur Untersuchung kam er mit dem BRK ins Krankenhaus.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige