Anzeige

Muhr am See: +++ Streitigkeiten zwischen Nachbarn +++

Zu einer Körperverletzung kam es am Mittwochnachmittag, 24.10.2018 in Muhr am See. Ein 69-Jähriger war in seiner Garage beschäftigt, als er plötzlich einen Schlag gegen den Kopf bekam. Als er sich umdrehte, stand ein 77-jähriger Nachbar hinter ihm. Dieser hatte einen nicht näher definierten Gegenstand in der Hand. Ohne einen weiteren Wortwechsel begab sich der 69-Jährige in seine Wohnung und verständigte die Polizei. Er hatte eine Abschürfung über dem Ohr erlitten. Die Polizei Gunzenhausen ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige