Anzeige

Mönchsroth: +++ Unter Drogeneinfluss gegen Mauer gefahren +++

Leichte Verletzungen an der Hand zog sich ein 18-jähriger Pkw-Fahrer am Mittwoch, 13. September 2023 bei einem Verkehrsunfall zu.

Der junge Mann war mit seinem Pkw am frühen Nachmittag in der Hauptstraße unterwegs. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen eine Mauer. Hierbei wurde der Pkw so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war.

Eine hinzu gezogene Streife der PI Dinkelsbühl stellte bei der Unfallaufnahme bei dem 18-Jährigen drogentypische Auffälligkeiten fest. Ein entsprechend durchgeführter Test bestätigte den Verdacht. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein des Mannes sichergestellt.
An seinem Pkw entstand ein Totalschaden von ca. 2500 Euro. Der Schaden an der Mauer beträgt ca. 1000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige

Anzeige