Anzeige

Leutershausen: +++ Verkehrsunfall mit Verletzten +++

Am Dienstag, 18.07.2017, 12:45 Uhr, befuhr ein 51-Jähriger mit einem Pkw Dacia den Steinweg in nördliche Richtung. An der abknickenden Vorfahrt von der Unteren Vorstadt in die Bahnhofstraße hatte er das Verkehrszeichen „Vorfahrt gewähren“ zu beachten und übersah hier einen Pkw VW, geführt von einem 81-jährigen Rentner.
Der 51-Jährige stieß mit seinem Pkw Dacia in die rechte Fahrzeugseite des Pkw VW des 81-Jährigen. Hierbei wurden die Airbags an beiden Fahrzeugen ausgelöst.
Durch den Zusammenstoß wurden der 81-jährige Fahrer sowie seine 70-jährige Beifahrerin leicht verletzt, beide wurden mit Prellungen ins Klinikum Ansbach eingeliefert.
An beiden Pkws entstand Totalschaden, beide Pkws mussten abgeschleppt werden.
Der Sachschaden am Pkw Dacia des Unfallverursachers beträgt ca. 2.000 Euro, der Sachschaden am Pkw VW beträgt ca. 3.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige