Anzeige

Haundorf: +++ Fahrzeuggespann mit Klappwohnwagen gesucht +++

Am Freitag gegen 10.45 Uhr befuhr ein Pkw mit Wohnwagen die B466 in Fahrtrichtung Obererlbach. Nach der Abzweigung Brand kam dem 59-jährigen Mann ein dunkler Pkw mit einem Anhänger, vermutlich einem Klappwohnwagen, entgegen. Dieses Gespann geriet nun im Kurvenverlauf auf die Gegenfahrbahn und touchierte mit dem Anhänger beim Ausweichen nun den Pkw und den Wohnwagen des 59-Jährigen aus Norddeutschland. Obwohl ein Sachschaden von rund 3.000 Euro entstand, hielt der Unfallverursacher nicht an. Im Zuge der Ermittlungen wegen Verkehrsunfallflucht werden Zeugen zu dem Verkehrsunfall selbst und zu dem dunklen Pkw mit Klappwohnwagen gesucht.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige