Anzeige

Gutenstetten + Uehlfeld + Burghaslach: +++ Verkehrsunfälle durch Glätte +++

Mehrere Verkehrsunfälle durch Glätte  – In der Nacht vom 25. November 2023 auf den 26. November 2023 ereigneten sich im Schutzbereich der PI Neustadt a.d.Aisch aufgrund von Eisglätte mehrere Verkehrsunfälle.

Gutenstetten: Kurz vor 24:00 Uhr geriet ein 18-jähriger bei Gutenstetten ins Schlingern. Sein Fahrzeug befand sich schließlich quer auf der Fahrbahn. Ein entgegenkommendes Fahrzeug eines 20-Jährigen konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Bei dem Zusammenstoß zog sich der 20-jährige Beifahrer des 18-jährigen Unfallverursachers Prellungen zu. Er musste ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

Burghaslach: Kurz nach 01:00 Uhr rutschte ein Sattelzug auf einer Kreisstraße bei Burghaslach in den Graben. Bei dem Unfall entstand nur Flurschaden in Höhe von 150 Euro. Der 41-jährige  Fahrzeugführer und sein 31-jähriger Beifahrer blieben unverletzt. Die Bergung des LKWs gestaltete sich aufgrund der Glätte schwierig und zog sich deshalb bis ca. 08:00 Uhr. Bei dem Unfall wurde festgestellt, dass der 31-jährige Beifahrer mit einem Haftbefehl gesucht wird. Er wurde folglich verhaftet.

Uehlfeld: Gegen 06:00 Uhr kam eine 30-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem PKW zwischen Vestenbergsgreuth und Uehlfeld von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Bei dem Unfall zog sich die Fahrzeugführerin Prellungen zu. Am PKW entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Neustadt/Aisch

Anzeige

Anzeige