Anzeige

Gunzenhausen: +++ Versuchte gefährliche Körperverletzung +++

Am Montag, 10.07.2017 gerieten im Stadtgebiet gegen 15:50 Uhr zwei Männer vermutlich wegen familiärer Zwistigkeiten derart in Streit, dass 20-Jähriger aus dem Raum Oettingen mit einem Reizstoffsprühgerät in Richtung des Kontrahenten sprühte aber diesen verfehlte und der 50-Jährige aus Gunzenhausen nach einem Küchenmesser griff und den 20-Jährigen damit bedrohte. Verletzt wurde niemand, beide müssen sich nun wegen der versuchten gefährlichen Körperverletzung strafrechtlich verantworten.

 

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige