Anzeige

Gunzenhausen: +++ Trunkenheit im Verkehr +++

Am Freitagabend, 1. Dezember 2023 fuhr ein 37-Jähriger mit seinem Pedelec durch Gunzenhausen und stürzte dabei alleinbeteiligt. Neben den winterlichen Wetterverhältnissen dürfte die vor Ort festgestellte Alkoholisierung des Radfahrers in Höhe von 1,8 Promille unfallursächlich gewesen sein.

Im Krankenhaus wurden daher die Verletzungen behandelt und die Blutentnahme durchgeführt. Der Radfahrer muss sich nun strafrechtlich wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige

Anzeige