Anzeige

Gunzenhausen: +++ Trafostation beschmiert +++

In der Zeit von Montag, 01.10.18 bis Sonntag, 28.10.18 wurden an zwei Trafostationen an der Promenade die Türen mit einem wasserfesten Stift beschmiert. Der Aufwand zum Beseitigen der künstlerisch geringwertigen Schriften liegt bei etwa 200 Euro.

Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat wird gebeten, sich mit der Polizei Gunzenhausen unter der 09831-67880 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige