Anzeige

Gunzenhausen: +++ Motorradfahrer schwer verletzt +++

Am Donnerstag gegen 07.00 Uhr befuhr eine 23jährige mit ihrem Pkw die Bahnhofstraße stadteinwärts und wollte nach links in den Bahnhofplatz abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden 58jährigen Motorradfahrer, dieser prallte gegen die linke Fahrzeugseite und stürzte. Der Zweiradfahrer wurde ins Krankenhaus Gunzenhausen verbracht und sofort operiert, es besteht aber offenbar keine Lebensgefahr. Die Autofahrerin erlitt einen Schock, sie gab an der Unfallstelle an das Motorrad übersehen zu haben.

 

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige

Anzeige